Slimmestar Test, Erfahrungen, Bewertung & Vergleich 2022

Mit den Slimmestar Patches abnehmen? Geht das wirklich? Dies soll mit dem neuartigen Fitnessprodukt tatsächlich möglich sein und zwar ganz ohne Sport und die eigene Ernährung umzustellen. Die Pflaster sollen dank ihrer einzigartigen Wirkstoffformel den Stoffwechsel effektiv beschleunigen können. Auf diese Weise soll der Fettabbau schneller und effizienter gelingen. Gleichzeitig helfen die Pflaster dabei, den Appetit zu verringern.

Zudem gibt es von der gleichnamigen Marke nicht nur Pflaster, sondern auch Kapseln, die ebenfalls das Abnehmen fördern. Da Übergewicht ein Problem ist, mit dem immer mehr Frauen und Männer zu kämpfen haben, haben wir die Abnehmpflaster einmal genau unter die Lupe genommen. Im Anschluss können Sie unsere exklusiven Slimmestar Erfahrungen einmal nachlesen.

Was ist Slimmestar?

Was ist Slimmestar

Bei dem Slimmestar Pflaster handelt es sich um Abnehmpflaster, die den Fettstoffwechsel ankurbeln sollen und innerhalb kürzester Zeit beste Ergebnisse versprechen. Dazu kann man auch Kapseln von der gleichnamigen Marke erwerben, die den gesamten Abnehmprozess zusätzlich fördern und beschleunigen sollen.

Der Hersteller gibt an, dass es bereits innerhalb von 21 Tagen möglich ist, 12 bis 16 Kilogramm an Gewicht zu verlieren. All das soll dadurch passieren, indem die Pflaster die Verdauungsprozesse im eigenen Körper optimieren. Die Wirkstoffe sollen bereits 15 Minuten nach dem Anbringen der Slimme Star Pflaster in den Blutkreislauf gelangen können.

Slimmestar Gutschein & Rabatte

Da wir täglich unzählige Anfragen bezüglich Sparangeboten oder Gutscheinen erhalten, haben wir zum einen aktiv nach einem Slimmestar Gutschein gesucht und exklusiv für unsere Leser das derzeit beste Angebot für die Pflaster herausgesucht und nachfolgend gelistet. Bitte bedenken Sie auch stets, dass derartige Angebote nur begrenzt erhältlich sind und nur über den nachfolgenden Link funktionieren. Dieses Angebot gilt nur noch bis zum 3. Dezember 2022.

MEGA-RABATT-AKTION
Slimmestar Abbild
  • Effektiver Gewichtsverlust
  • Gezielte Fettverbrennung
  • Stoppt Hungergefühl
  • Keine Nebenwirkungen
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

👉 HIER KLICKEN und den günstigsten Preis sichern! 👈

Dieses Angebot erhalten Sie exklusiv nur über uns und gilt nur noch bis zum 3. Dezember 2022

Gibt es Slimmestar Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Wenn wir einen Bericht zu einem Produkt aufstellen, recherchieren wir vorher intensiv über die Meinungen von anderen Nutzern zu dem jeweiligen Produkt. Deswegen hat es uns auch besonders interessiert, welche Erfahrung andere Anwender mit den Slimmestar Patches gesammelt haben.

Etwas was uns direkt aufgefallen ist, dass sowohl Männer als auch Frauen laut der von uns recherchierten Slimmestar Erfahrungsberichte das Pflaster ohne Komplikationen und Nebenwirkungen anwenden konnten. Einige haben es tagsüber für 12 Stunden getragen und es danach gewechselt und andere Personen über Nacht.

Viele Frauen berichten in vielen der Slimmestar Erfahrungsberichte, dass sie sich bereits nach wenigen Tagen fitter gefühlt haben. Sie hatten nicht mehr mit Müdigkeit zu kämpfen und konnten mit mehr Energie durch den Tag gehen. Bereits nach der ersten Woche zeigten sich die Ergebnisse bei den weiblichen Anwendern. Nicht nur die Kilos sind weniger geworden. Auch der Bauchumfang hatte sich schon bei den meisten Nutzern verringert.

Ähnliche Slimmestar Erfahrungen haben wir auch von männlichen Nutzern gelesen. Einige von ihnen haben davon berichtet, dass sich ihr Blutzuckerspiegel durch die Pflaster normalisiert hat, da sie keine Heißhungerattacken mehr hatten und sich automatisch gesünder und ausgewogener ernähren würden.

Sowohl bei Männern als auch bei Frauen hat sich das Selbstbewusstsein durch die Gewichtsreduktion verbessert. Der Großteil der Nutzer schreibt, dass die Pflaster wie auch die dazugehörigen Kapseln ihren Freunden weiterempfehlen würden. Im Anschluss können Sie das Testergebnis von unserem eigenem Slimmestar Test finden!

Slimmestar Pflaster Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsberichte

Slimmestar Pflaster Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Erfahrungen

Slimmestar Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Slimmestar Pflaster

Slimmestar im Test – Echte Zahlen + Fakten

Slimmestar Pflaster Test Selbsttest

Selbstverständlich hatte es uns sehr interessiert, ob die Pflaster auch das einhalten können, was sie versprechen. Deswegen hatten wir uns dazu entschieden einen 6 wöchigen Slimmestar Test mit einer freiwilligen Probandin durchgeführt. Lara war zum Zeitpunkt unseres Selbsttests 28 Jahre alt, 168 cm groß und wog 89 Kilogramm. Sie hatte schon lange mit Übergewicht zu kämpfen und hatte in der Vergangenheit auch bereits zahlreiche Diäten erfolglos ausprobiert.

Woche 1:
Gewichtsverlust


Bevor Lara das erste Pflaster anbringen konnte, mussten wir sie über die korrekte Anwendung dieses Abnehmproduktes aufklären. Der Hersteller empfiehlt, die jeweilige Hautstelle gut mit Wasser zu waschen und anschließend mit einem Handtuch abzutrocknen.

Nach spätestens 12 Stunden, sollte es gegen ein neues Pflaster ausgetauscht werden. Am Ende der Woche führten wir mit Lara ein Kontrollgespräch, wo sie uns berichtete, dass sie sich viel fitter fühlen würde und auch mehr Energie im Alltag habe.

 
Woche 2:
Gewichtsverlust


In der zweiten Woche führte Lara den Slimmestar Test fort. Bei unserer Kontrolluntersuchung konnten wir bereits die ersten Veränderungen feststellen. Lara hatte 2,5 Kilogramm an Körpergewicht verloren. Ihr Bauchumfang hatte sich durch Slimme Star um 0,7 cm verkleinert.

-2,5 kg
Woche 3:
Gewichtsverlust


Motiviert von den Ergebnissen der letzten Woche, setzte Lara den Selbsttest fort. Auf der Waage konnten wir eine weitere Gewichtsreduktion von 2,7 Kilogramm feststellen. Ihr Bauchumfang hatte sich zudem um 1 cm verkleinert.

-2,7 kg
Woche 4:
Gewichtsverlust


In der vierten Woche setze Lara den Selbsttest mit den Pflastern fort. Sie berichtete uns bei unserem Kontrollbesuch, dass sie keinerlei Nebenwirkungen bisher hatte.

Auf der Waage konnten wir eine weitere Gewichtsreduktion von 2,6 Kilogramm verzeichnen. Ihr Bauchumfang hatte sich um weitere 0,9 cm verkleinert. Zudem konnten wir nachmessen, dass sich Laras Blutzuckerspiegel durch die Anwendung der Slimmestar-Pflaster normalisiert hat.

-2,6 kg
Woche 5:
Gewichtsverlust


Die vorletzte Woche von unserem Slimmestar Pflaster Test verlief ebenfalls komplikationsfrei ab. Lara hatte in dieser Woche weitere 1,8 Kilogramm abgenommen. Ihr Bauchumfang hatte sich um weitere 0,5 cm verkleinert. Zudem konnten wir feststellen, dass ihr anfängliche Cellulite an ihren Beinen nun komplett verschwunden ist. Die Haut sah inzwischen um einiges straffer aus.

-1,8 kg
Woche 6:Gewichtsverlust


Die sechste Woche war die letzte Woche von unserem Selbsttest. In dieser Woche konnte Lara den größten Erfolg mit einer Gewichtsreduktion von 3 Kilogramm verzeichnen. Ihr Bauchumfang hatte sich um ganze 1,3 cm verkleinert.

Innerhalb von 6 Wochen schaffte es Lara nur mit den Pflastern 12,6 Kilogramm an Gewicht zu verlieren und ihren Bauchumfang um 4,4 cm zu verkleinern. Sie berichtete uns, dass sie sich in ihrem Körper indessen viel wohler fühlte. Zudem sagte sie uns, dass sie die Slimmestar Abnehmpflaster auf jeden Fall ihren Freundinnen weiterempfehlen würde.

-3 kg

Gibt es eine weitere wirkungsvolle Alternative?

Die Wirkung von Slimmestar konnte sich sowohl bei unserem Selbsttest als auch bei unseren Recherchen unter Beweis stellen. Da wir immer wieder Anfragen bekommen bezüglich der effektivsten Abnehmprodukte, möchten wir Ihnen eine weitere wirkungsvolle Alternative vorstellen. Es handelt sich hierbei um den ICG Fatburner.

Dieses Abnehmprodukt wird in einer Kapselform geliefert und konnte seine Wirkung bereits in mehreren Studien unter Beweis stellen. Der ICG Fatburner sorgt dafür, dass der Stoffwechsel schneller arbeiten kann und somit schneller Fettpolster abgebaut werden können. Zudem hemmt es auch das Hungergefühl, was Heißhungerattacken vorbeugt. Durch die korrekte Anwendung der Kapseln ist ein Ergebnis bereits nach wenigen Wochen ersichtlich.

 EmpfehlungALTERNATIVE
 Slimmestar Pflaster TabelleICG Fatburner Abbild
Produkt
SlimmestarICG Fatburner
WirkungEffektiver Gewichtsverlust
Erhöhter Stoffwechsel
Fördert Fettverbrennung
Unterdrückt Hungergefühl
Effektiver Gewichtsverlust
Erhöhter Stoffwechsel
Unterdrückt Hungergefühl
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt30 Pflaster90 Kapseln
Tagesdosis1 Pflaster/12 Stunden
2 Kapseln täglich
Preis57,00 Euro39,00 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5 / 5⭐⭐⭐⭐⭐ 5 / 5
Lieferzeit 1 – 3 Tage1 – 3 Tage
VerlinkungJetzt-sichern-ButtonJetzt 2 Dosen GRATIS sichern Button

Gibt es Slimmestar Fake Produkte auf dem Markt?

Bei erfolgreichen und wirksamen Produkten ist es leider häufig der Fall, dass es – vor allem im Internet – unseriöse Anbieter gibt, die Produktnachahmungen oder Imitationen von hochwertigen Originalen anbieten, um Käufer zu täuschen. Um die Möglichkeit, an Slimmestar Pflaster Fake Produkte oder billige Imitationen zu gelangen, auszuschließen, sollten Sie den Kauf ausschließlich bei sicheren Händlern wie dem Hersteller oder dem Onlineshop Baaboo tätigen.

Für wen sind die Pflaster gedacht?

Die Slimmestar-Pflaster sind sowohl für Männer als auch Frauen geeignet, die unzufrieden mit ihrem Körpergewicht sind und ihre körperliche Gesundheit verbessern wollen. Die Inhaltsstoffe von diesem Pflaster helfen nämlich nicht nur dabei den Stoffwechsel anzukurbeln, sondern auch den Körper von jeglichen Toxinen und gefährlichen Ablagerungen zu befreien. Auf diese Weise soll ein effektives Abnehmen bereits in kürzester Zeit gelingen.

Gibt es offizielle Test- und Studienberichte zu Slimmestar?

Wir untersuchen immer gründlich, ob es zu dem jeweiligen Produkt Tests oder Studienberichte gibt, die im Internet veröffentlicht wurden. Sie geben nämlich eine dritte, professionelle und unabhängige Sicht auf die Wirksamkeit des jeweiligen Produktes. Bei unseren Recherchen konnten wir jedoch keine veröffentlichten Studienberichte oder Tests zu Slimmestar ausfindig machen.

Wurden die Pflaster von der Stiftung Warentest untersucht?

Immer mehr Produkte aus der Abnehmindustrie werden von der Stiftung Warentest kritisch unter die Lupe genommen und bewertet. Wir haben im Zuge unserer Nachforschungen deshalb auch nach einem Slimmestar Abnehmpflaster Stiftung Warentest gesucht.

Trotz eingehender Recherchen in Fachmagazinen und im Internet konnten wir zum Zeitpunkt unserer Untersuchungen leider noch keinen Slimmestar Abnehmpflaster Stiftung Warentest ausfindig machen. Sollte sich dieser Umstand zukünftig ändern, werden wir unseren Artikel dahingehend aktualisieren.

Slimmestar Anwendung

Wir haben bei unserem Selbsttest festgestellt, dass die korrekte Slimmestar Anwendung entscheidend ist, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Der Hersteller verweist auf seiner Webseite, dass man die jeweilige Hautstelle zunächst mit Wasser und PH-neutraler Seife reinigen sollte und anschließend mit einem Handtuch trocknen soll.

Anschließend kann man das Pflaster anbringen. Nach spätestens 12 Stunden sollte es gegen ein neues Pflaster ausgetauscht werden. Zudem wird empfohlen, es jedes Mal an einer anderen Hautstelle anzukleben.

Sollte man die Anwendung mit einem Arzt besprechen?

Da die Pflaster ausschließlich aus natürlichen Wirkstoffen bestehen, soll es auch für jede Person einfach anwendbar sein. Deswegen ist es nach Angaben des Herstellers nicht zwingend notwendig, vor der Slimmestar Anwendung mit einem Arzt zu sprechen. Sollte man jedoch eine Unverträglichkeit gegenüber einem Inhaltsstoff besitzen, ist eine Vorabsprache notwendig.

Slimmestar Wirkung

Die Slimmestar Wirkung macht sich in 4 Stufen ersichtlich. Das Pflaster enthält Hydroxyzitronensäure, was nach der Anbringung direkt an den Körper freigeben wird. Dies soll den Organismus stimulieren und die Fettverbrennung ankurbeln. In der zweiten Stufe werden Inhibitoren geliefert, die die Zuckerassimilation verlangsamen.

Die Folge ist, dass man nicht mehr mit einem starken Hungergefühl zu kämpfen hat. In der dritten Stufe wird die Produktion von Antioxidantien gefördert, was das Blut reinigt und Cholesterin bekämpft. In der letzten Stufe wird die Produktion von Hormonen in der Schilddrüse gefördert. Dies soll den Stoffwechsel stimulieren.

Wann tritt die Wirkung ein?

Bei korrekter Anwendung lässt die Slimmestar Pflaster Wirkung nicht lange auf sich warten. Der Hersteller beschreibt, dass die Wirkstoffe bereits nach 15 Minuten in den Körper eindringen können. Der Abnehmprozess soll bereits nach 2 Stunden auf Trab gebracht werden.

Slimmestar Inhaltstoffe

Slimmestar Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe von einem Produkt geben Auskunft darüber, wie es auf den Körper wirkt. Deswegen haben wir die Slimmestar Inhaltsstoffe genauer analysiert und werden sie im Folgenden mit ihrer jeweiligen Wirkung auf den Körper auflisten und genauer erläutern.

Acai-Beeren: Acai ist eine Frucht, die nur im Regenwald des Amazonas wächst. Sie ist als Superfood bekannt und hat eine entgiftende Wirkung auf den Körper. Sie hilft nicht nur beim Abbau von Toxinen, sondern fördert auch den Fettstoffwechsel.

L-Carnitin: Ist einer der wichtigsten Wirkstoffe in den Slimmestar Patches, da L-Carnitin essentiell für eine schnelle und langfristige Fettverbrennung ist. Sie fördert nämlich die Energiegewinnung durch Fettsäuren, was bedeutet, dass langfristig mehr Fettpolster abgebaut werden, da keine Kohlenhydrate mehr primär zur ATP-Gewinnung vom Körper präferiert werden.

Capsaicin: Sorgt in den Abnehmpflastern für eine bessere Durchblutung und fördert somit das natürliche Ausscheiden von Toxinen und anderen gefährlichen Ablagerungen im Körper.

Cayenne-Pfeffer: Ist nicht nur ein beliebtes Gewürz in der Küche, sondern kann nachweislich die Gewichtsreduktion fördern, indem der Fettstoffwechsel angekurbelt wird und die Pfunde somit schneller purzeln.

Garcinia Cambogia: Sorgt dafür, dass überschüssiges Fett im Körper schneller abgebaut wird und somit die Gewichtsreduktion gefördert wird. Gleichzeitig sorgt es für ein schnelleres Sättigungsgefühl.

Hydroxyzitronensäure: Ist einer der essentiellen Bestandteile der Slimmestar Pflaster. Die Säure hat einen positiven Einfluss auf den Fettstoffwechsel und sorgt dafür, dass Fettpolster schneller abgebaut werden.

Zudem verwendet der Hersteller folgende Inhaltsstoffe:

  • Grüner Tee
  • Guarana
  • Semen cassiae torae
  • Poria cocos
  • Bitterorange
  • Alisma orientalis
  • Angelica sinensis

Welche Nebenwirkungen und Risiken sind möglich?

Slimmestar Nebenwirkungen sind nach Angaben des Herstellers nicht bekannt. Da das Produkt nur aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, soll es gut für jede Person verträglich sein. Bei unserem Selbsttest konnten wir keinerlei Komplikationen feststellen. Unsere Recherchen haben zudem bestätigt, dass bereits dutzende Frauen und Männer das Produkt beschwerdefrei nutzen konnten.

Gibt es ein Slimmestar Forum, um Erfahrungen auszutauschen?

Viele Kunden oder interessierte Personen informieren sich vor dem Kauf eines Produktes oft online über die Erfahrungen anderer Anwender. Deshalb haben wir im Rahmen unserer Recherchen nach einem speziellen Slimmestar Forum gesucht, in dem andere Anwender Erfahrungen über die Abnehmpatches austauschen. Nach unseren Erkenntnissen existiert aber noch kein solches Forum.

Wo kann man Slimmestar günstig kaufen? dm, Amazon, Apotheke

Wenn man Slimmestar günstig kaufen will, kann man dies über die Webseite des Herstellers tun, woher wir auch andere Produkte wie Fatfix erworben haben. In Drogerien wie Rossmann oder DM ist das Produkt momentan nicht erhältlich. Gleiches gilt auch für Online-Shops wie eBay. Da das Präparat keine PZN besitzt, kann man in keiner Apotheke die Slimmestar Pflaster kaufen.

Zu welchem Preis werden die Pflaster angeboten?

Der Slimmestar Preis ist davon abhängig, auf welcher Plattform man das Produkt erwirbt. Der Slimmestar Pflaster Preis liegt auf der Webseite des Herstellers bei 57 Euro. Dabei handelt es sich jedoch um einen rabattierten Preis, da der Originalpreis nach Angaben des Herstellers ursprünglich bei 89 Euro liegen würde. Dort bekommt man für diesen Preis eine Packung mit 30 Pflastern. Für den Versand brauchen Kunden nichts zu bezahlen.

Häufig gestellte Fragen

Da wir in letzter Zeit immer wieder Fragen zu Slimmestar von unseren Lesern bekommen haben, haben wir uns dazu entschieden, die am häufigsten gestellten Fragen im Folgenden für Sie aufzulisten und diese im Anschluss so ausführlich und informativ wie möglich zu beantworten.

Sind die Slimmestar Erfahrungen auf Deutsch zu finden?

Bei unseren Recherchen konnten wir zahlreiche Erfahrungsberichte in deutscher Sprache von Männern und Frauen in Foren wie auch auf verschiedenen Internetseiten ausfindig machen.

Was hat Slimstar mit Slimmestar zu tun?

Häufig werden diese beiden Produkte verwechselt, weshalb wir diese Frage sehr oft von unseren Lesern bekommen. Wir können an dieser Stelle aber sagen, dass Slimstar mit Slimmestar nichts zu tun hat. Beides sind vollkommen unabhängige Produkte.

Wurde Slimmestar in der Höhle der Löwen vorgestellt?

Auf dieses Gerücht sind wir bei unseren Recherchen immer wieder gestoßen, weshalb wir diesbezüglich einmal genauer recherchiert haben. Auf unsere Nachfrage verneinten aber sowohl die verantwortliche Redaktion, als auch der Hersteller der Abnehmpflaster, dass Slimmestar in der Höhle der Löwen zu sehen.

Gibt es Slimmestar bei Rossmann, Dm oder Müller zu kaufen?

Zum jetzigen Zeitpunkt kann man Slimmestar bei Rossmann, dm oder einer anderen Drogeriemarktkette leider nicht finden. Die Patches kann man aber einfach direkt beim Hersteller bestellen.

Kann man Slimmestar in der Apotheke kaufen?

Nein, derzeit ist es ungünstigerweise noch nicht möglich, Slimmestar in der Apotheke oder bei Online-Apotheken zu kaufen, da das Präparat noch keine Pharmazentralnummer (PZN) besitzt. Sie können die Pflaster aber ganz einfach, sicher und bequem online bestellen.

Ist das Slimmestar Clean30System auch in Form von Kapseln erhältlich?

Bei dem Clean30System handelt es sich um Paket, welches aus den bekannten Abnehmpflastern und Abnehmkapseln der gleichen Marke besteht. Daher ist das System auch theoretisch in Kapselform erhältlich. Diese sollten jedoch nur in Kombination mit den Pflastern angewendet werden.

Slimmestar Bewertung

Slimmestar verspricht müheloses Abnehmen ohne lästige Diäten und viel Sport. Unsere Ergebnisse unseres Selbsttests haben gezeigt, dass die Wirkung der Abnehmpflaster nicht lange auf sich warten lässt.

Dies hängt unter anderem mit den hochwirksamen Inhaltsstoffen zusammen wie z.B. Acai, die dafür sorgen, dass der Fettstoffwechsel angekurbelt wird und der Körper gleichzeitig von allen Toxinen befreit wird. Daher können wir auch eine positive Slimmestar Bewertung vergeben: Empfehlenswert!

Renate Giese ist 47 Jahre alt und leidenschaftlicher Ernährungsberaterin sowie Expertin im Bereich Gesundheit, Fitness und Medizin. Ihr Spezialgebiet umfasst dabei das bewerten und testen von Nahrungsergänzungsmitteln. Mit großer Sorgfältigkeit veröffentlicht Renate ihre selbsterprobten Erfahrungsberichten, mit welchen sie für eine bessere Aufklärung sorgen möchte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here