Biovolen Harzsalbe Test, Erfahrungen, Bewertung & Vergleich 2022

Die Harzsalbe von der Marke Biovolen soll große Poren und Mitesser innerhalb von 4 Wochen sichtbar verkleinern. Der Hersteller verzichtet dabei auf jegliche Art von chemischen Zusätzen und Mikroplastik. Die Inhaltsstoffe sind alle natürlichen Ursprungs, weshalb sie auch für so viele verschiedene Hauttypen geeignet sind. Große Poren können verschiedene Ursachen haben, werden jedoch meistens durch Talgverstopfungen verursacht. Vor allem hormonelle Einflüsse spielen hierbei eine große Rolle.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass fast jede Frau früher oder später mit diesem Hautproblem zu kämpfen hat. Umso wichtiger ist es, dass man rechtzeitig die passende Hautpflege für sich findet. Unser Team wollte daher herausfinden, was wirklich hinter den Versprechen des Herstellers steckt. Hierfür haben wir das Präparat genauer analysiert und werden in den folgenden Abschnitten unsere Ergebnisse zu der Harzsalbe vorstellen.

Was ist Biovolen Harzsalbe?

Was ist Biovolen Harzsalbe
Die Harzsalbe ist eine Gesichtscreme, die von der Marke Biovolen entwickelt wurde. Wie der Name schon erahnen lässt ist der Hauptwirkstoff der Creme Baumharz, der die Poren innerhalb von nur wenigen Wochen verkleinern soll. Zudem befinden sich in dieser Salbe weitere Inhaltsstoffe wie Shea Butter und Aloe Vera, die die Haut beruhigen und gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgen.

Gibt es Biovolen Harzsalbe Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Bevor wir einen Bericht zu einem Produkt verfassen, analysiert unser Team immer genauesten welche Meinungen andere Kunden zu dem jeweiligen Präparat haben. In Foren und auf sozialen Medien konnten wir viele Harzsalbe Erfahrungen finden, die zum größten Teil positiv ausgefallen sind.

So gut wie alle Frauen berichten darüber, dass sie ihre Poren bereits nach 2 Wochen sichtbar verkleinern konnten. Zudem sollen sich auch Mitesser und Pickel im Gesicht sichtbar verkleinert haben. Rötungen sollen ebenfalls zurückgegangen sein, wodurch ihr gesamtes Erscheinungsbild gesünder und jugendlicher aussah.

Besonders positiv hervorgehoben wurde nicht nur, dass die Creme effektiv gegen Unreinheiten und Poren funktioniert, sondern gleichzeitig auch feuchtigkeitsspendend ist. Zudem soll die Aktiv-Harzsalbe nach Angaben vieler Kunden bereits nach wenigen Minuten einziehen und somit besonders einfach in die Schminkroutine einzubinden sein.

Biovolen Harzsalbe Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht

Biovolen Harzsalbe Erfahrung Erfahrungsbericht Bewertung Kritik

Biovolen Harzsalbe Erfahrungsbericht Bewertung Erfahrungen Biovolen Harzsalbe

Biovolen Harzsalbe im Test – Echte Zahlen + Fakten

Biovolen Harzsalbe Test
Natürlich reichen die Versprechen des Herstellers nicht aus, um ein umfassendes Bild über die Qualität der Salbe zu bekommen. Genau aus diesem Hintergrund haben wir uns dazu entschieden einen 4-wöchigen Biovolen Aktiv Harzsalbe Test mit einer freiwilligen Probandin durchzuführen. Die 29-jährige Eleni leidet bereits seit ihrer Jugend an Mitessern und großen Poren. Zudem hat sie nach eigenen Angaben bereits viele Präparate ohne sichtbare Erfolge ausprobiert.

Woche 1:
Verbesserung


Bevor Eleni mit der Anwendung der Harzsalbe beginnen konnte, luden wir sie noch zu einem Vorgespräch ein. Dort untersuchten wir zunächst ihre Haut und schossen noch einige Bilder, um sie später mit den Fotos nach 4 Wochen vergleichen zu können. Wir informierten Eleni darüber, dass man die Creme nach Empfehlungen des Herstellers 2 Mal täglich auf die gereinigte Haut auftragen soll. Zum Schluss vereinbarten wir noch 3 Kontrolltermine mit unserer Probandin und verabschiedeten uns von ihr.

 
Woche 2:
Verbesserung


Bereits 2 Wochen von unserem Testzeitraum waren vergangen. Dies bedeutete, dass es Zeit für unseren ersten Check-up Termin war. Bei unserer Hautuntersuchung konnten wir nicht nur erkennen, dass die Rötungen von Eleni deutlich zurückgegangen sind. Ihre Poren hatten sich ebenfalls verkleinert. Zudem berichtete sie uns, dass sich ihre Haut viel sanfter und geschmeidiger anfühlen würde. Da sie bis zu diesem Zeitpunkt nur positive Erfahrungen mit der Aktiv Harzsalbe gesammelt hatte, entschlossen wir uns dazu den Test fortzuführen.

Ja
Woche 3:
Verbesserung


Mehr als die Hälfte des Biovolen Harzsalbe Tests war bereits vergangen. Auch am Ende der dritten Woche hatten wir einen Kontrolltermin vereinbart, um den Fortschritt von Eleni besser dokumentieren zu können. Auch bei dieser Untersuchung haben wir festgestellt, dass sich Elenis Haut wieder ein Stück verbessert hat. Sie berichtete uns, dass sie mit den Ergebnissen bisher mehr als zufrieden war und auch keine Nebenwirkungen oder Komplikationen bei der Anwendung feststellen konnte.

Ja
Woche 4:Verbesserung


Die vierte und letzte Woche unseres Harzsalbe Tests war angebrochen. Um ein Endfazit ziehen zu können, luden wir Eleni am Ende der Woche zu einer allerletzten Untersuchung ein. Dort schossen wir wieder einige Fotos, um sie mit den Bildern von vor 4 Wochen vergleichen zu können. Auf diesen Bildern war die Veränderung deutlich sichtbar. Eleni berichtete uns, dass sie nicht nur selbst ein verbessertes Hautbild festgestellt hat, sondern dass sie auch von ihren Freundinnen auf ihre Haut angesprochen wurde.

Ja

Gibt es eine weitere wirkungsvolle Alternative?

Die Aktiv Harzsalbe von Biovolen konnte uns sowohl bei unseren Recherchen wie auch bei unserem Selbsttest überzeugen. Aufgrund der täglichen Anfragen konnten wir feststellen, dass dieses Hautproblem viele Frauen betrifft. Daher möchten wir Ihnen eine weitere Gesichtscreme vorstellen, die sie gegen große Poren und Mitesser im Gesicht anwenden können.

Hierbei handelt es sich um die Biovana Harzsalbe, die ihre Wirksamkeit bereits in vielen unabhängigen Studien und Untersuchungen unter Beweis stellen konnte. Wie unser anderes Präparat, ist der Hauptwirkstoff in dieser Creme ebenfalls Baumharz. Zudem konnten sich auch schon viele unserer Leser von der Wirkung dieser Gesichtscreme überzeugen.

 EmpfehlungALTERNATIVE
 Biovolen Harzsalbe AbbildBiovana Harzsalbe Abbild
ProduktBiovolen
Biovana
Wirkung Mindert Unreinheiten
 Mindert Talgproduktion
 Bei großen Poren
 Mindert Unreinheiten
 Mindert Talgproduktion
 Hautstraffung
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt100 ml100 ml
Dosierung2 mal täglich
2 mal täglich
Preis69,90 Euro39,95 Euro
+ 2 Cremes GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5 / 5⭐⭐⭐⭐⭐ 5 / 5
Lieferzeit 1 – 5 Tage1 – 3 Tage
VerlinkungJetzt-sichern-Button2 Cremes gratis sichern Button

Weitere Biovolen Produkte des Herstellers

Die Aktiv-Harzsalbe ist nicht die einzige Gesichtscreme, die vom Hersteller Biovolen angeboten wird. Es gibt auch noch eine Reihe anderer Produkte, die für verschiedene Hautprobleme entwickelt wurden. Die weiteren Pflegeprodukte möchten wir Ihnen im folgenden Abschnitt näher vorstellen.

Moossalbe

Nicht nur Poren, sondern auch Falten begleiten Sie bereits seit einer gewissen Zeit? Dann können Sie diese Moossalbe perfekt in Ergänzung mit der Harzsalbe von Biovolen verwenden. Das natürliche Moos füllt die Falten von innen heraus auf und das ohne zu beschweren.

Kressesalbe

Viele Nutzer der Harzsalbe, haben auch die Kressesalbe von Biovolen benutzt, um Pigmentflecken in ihrem Gesicht auszugleichen und für ein frischeres Erscheinungsbild zu sorgen.

Jasminsalbe

Während die Harzsalbe die Gesichtshaut beruhigt, sorgt die Jasminsalbe für eine schöne gepflegte Augenpartie. Das natürliche Jasmin hilft nicht nur gegen Trockenheit, sondern sorgt auch für eine natürliche Aufhellung in diesem Bereich.

Honigsalbe

Die Honigsalbe lässt sich ebenfalls sehr gut mit der Harzsalbe kombinieren, da der natürliche Honig eine antiseptische Wirkung hat und auf diese Weise sehr effektiv gegen Pickel und Mitesser im Gesicht wirkt.

Kaktussalbe

Wenn Sie bereits von der Wirkung der Harzsalbe überzeugt sind, werden Sie erstaunt sein, wie die Kaktussalbe Ihnen dabei hilft Ihre trockene Haut im Gesicht zu pflegen und das ohne zu beschweren oder zu fetten.

Für wen ist die Creme gedacht?

Für wen ist die Biovolen Harzsalbe gedacht
Die Aktiv Harzsalbe Biovolen® 100 ml wurde speziell für Hauttypen entwickelt, die mit großen Poren und Mitessern im Gesicht zu kämpfen haben. Häufig handelt es sich hierbei um eine Mischhaut, aber auch sehr trockene Haut kann von diesem Problem betroffen sein. Da der Hersteller jedoch nur auf natürliche Inhaltsstoffe setzt, kann das Präparat bedenkenlos von jedem Hauttyp genutzt werden.

Gibt es offizielle Test- und Studienberichte zu der Biovolen Harzsalbe?

Vor allem in der Kosmetikbranche ist es wichtig unabhängige Untersuchungen durchzuführen, um die Wirkung des jeweiligen Präparats besser nachweisen zu können. Der Hersteller der Harzsalbe gibt an, dass die Creme bereits mehrfach dermatologisch getestet wurde. Darüberhinaus unterliegt das Produkt strengen Qualitätskontrollen, da es in Deutschland produziert wird.

Wurde die Salbe von der Stiftung Warentest untersucht?

Die Verbraucherorganisation Stiftung Warentest setzt sich bereits seit mehreren Jahrzehnten für eine objektive und neutrale Berichterstattung über die Qualität verschiedenster Produkte ein. Bei unseren Recherchen konnte unser Team jedoch noch keine Berichte der Stiftung Warentest zu der Harzsalbe ausfindig machen. Sollte sich dies in der Zukunft ändern, werden wir unseren Artikel bezüglich dieser Information aktualisieren.

Biovolen Harzsalbe Anwendung

Die Anwendung ist super einfach. Der Hersteller gibt auf seiner Webseite an, dass man die Creme lediglich 2 Mal täglich auf das gereinigte Gesicht auftragen muss. Mehr ist nicht notwendig. Man sollte jedoch darauf achten, dass die Harzsalbe Anwendung über einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen erfolgen sollte.

Sollte man die Anwendung mit einem Hautarzt besprechen?

Vor der Biovolen Harzsalbe Anwendung ist es nicht zwingend notwendig mit einem Hautarzt zu sprechen. Wie schon am Anfang erwähnt, nutzt der Hersteller hauptsächlich natürliche Inhaltsstoffe. Daher kann die Creme auch von jedem Hauttyp genutzt werden. Wenn man sich dennoch unsicher ist, kann man vor der Anwendung mit dem Arzt seines Vertrauens Absprache halten.

Biovolen Harzsalbe Wirkung

Die Wirkung zeichnet sich vor allem durch den Baumharz aus, der von einer griechischen Insel nach Deutschland importiert wird. Dieser Inhaltsstoff soll die Poren innerhalb von nur wenigen Wochen verkleinern und ist daher einzigartig. Bezüglich der Harzsalbe Wirkung wurde auch bereits eine schweizer Studie durchgeführt, die auf der Webseite des Herstellers verlinkt ist.

Wann tritt die Wirkung ein?

Wann die Biovolen Harzsalbe Wirkung eintritt lässt sich nicht direkt beantworten. Man sollte jedoch 1-2 Wochen Geduld haben, bis man die ersten Ergebnisse erwartet. Jeder Hauttyp ist anders und braucht daher auch unterschiedlich viel Zeit, um sich an die Wirkstoffe der Creme zu gewöhnen.

Biovolen Harzsalbe Inhaltsstoffe

Es sind vor allem die Wirkstoffe eines Pflegeproduktes, die vieles über die jeweilige Wirksamkeit aussagen. Da wir bei unseren Artikeln immer großen Wert auf Transparenz setzen, möchten wir Ihnen im folgenden Abschnitt die einzelnen Harzsalbe Inhaltsstoffe genauer vorstellen.

Aloe Vera: Der Saft wird hierbei direkt aus der Aloe Vera Pflanze gewonnen. Er versorgt die Haut nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern beruhigt sie auch und ist somit perfekt gegen Rötungen geeignet.

Jojoba-Öl: Jojoba-Öl versorgt die Haut nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern ist auch ein wahres Wundermittel gegen Pickel und Mitesser im Gesicht.

Baumharz: Wie schon erwähnt handelt es sich hierbei um den Hauptwirkstoff der Biovolen Harzsalbe, der besonders effektiv gegen Mitesser und großen Poren im Gesicht wirkt.

Vitamin E: Ist für das Wohlbefinden der Haut allgemein wichtig und hilft dabei mehr Festigkeit aufzubauen. Das Vitamin E wird hierbei aus natürlichen Quellen gewonnen.

Shea Butter: Shea Butter ist ein natürlicher Feuchtigkeitslieferant und sorgt dafür, dass die Haut bei regelmäßiger Anwendung geschmeidiger wird.

Hyaluronsäure: Mit zunehmendem Alter geht immer mehr Hyaluron verloren. Mit diesem Harzsalbe Inhaltsstoff wird die Haut auf nachhaltige Art und Weise mit Feuchtigkeit versorgt.

Welche Nebenwirkungen und Risiken sind möglich?

Biovolen Harzsalbe Nebenwirkungen Risiken Unvertraeglichkeiten
Über Biovolen Harzsalbe Nebenwirkungen brauchen Sie sich als Anwender keine Sorgen zu machen. Wie schon am Anfang erwähnt besteht die Creme nur aus natürlichen Inhaltsstoffen. Daher kommt es in der Regel auch zu keinen allergischen Reaktionen oder Komplikationen bei der Anwendung. Die Creme kann unabhängig vom Hauttyp, Geschlecht oder Alter genutzt werden.

Wo kann man Biovolen Harzsalbe kaufen? Apotheke, dm, Rossmann

Wenn Sie die Harzsalbe kaufen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können die Creme direkt über den Shop des Herstellers erwerben oder alternativ auch in Apotheken oder Online-Apotheken kaufen. In Drogerieketten wie DM oder Rossmann wird die Gesichtssalbe zurzeit noch nicht angeboten.

Zu welchem Preis wird die Creme angeboten?

Der Biovolen Harzsalbe Preis kann variieren je nachdem wo man das Produkt kauft. Über den Shop des Herstellers zahlt man derzeit 69,90 Euro für eine 100 ml Packung. Hierbei handelt es sich um das preisgünstigste Angebot, da der Preis in Apotheken und Online-Apotheken zwischen 90 und 120 Euro liegt.

Häufig gestellte Fragen

Da die Harzsalbe von Biovolen in der letzten Zeit immer gefragter geworden ist, erhalten wir auch immer mehr Fragen zu dem Produkt. Auf diese möchten wir im folgenden Abschnitt etwas genauer eingehen.

Kann man die Biovolen Harzsalbe selber machen?

Theoretisch kann man die Salbe auch selbst produzieren, jedoch sollte man sich darüber bewusst sein, dass der zeitliche Aufwand hierfür viel zu groß ist und es sich auch preislich nicht lohnen würde. Zudem nutzt der Hersteller ein spezielles Herstellungsverfahren, welches zuhause nicht möglich ist.

Gibt es für die Harzsalbe eine Geld-zurück-Garantie?

Ja, der Hersteller bietet auf seiner offiziellen Webseite eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie an. Diese ist jedoch wirklich nur im Online-Shop gültig, in Apotheken wird sie nicht angeboten.

Kann man die Harzsalbe in der Apotheke kaufen?

Ja, die Salbe ist auch in Apotheken oder Online-Apotheken erhältlich. Der Verkaufspreis ist hier jedoch deutlich höher, als im Shop des Herstellers.

Wie lange sollte man die Harzsalbe anwenden?

Der Hersteller empfiehlt die Anwendung der Creme über einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen.  Zudem ist es wichtig, die Creme mindestens 2 Mal täglich aufzutragen.

Findet man im Internet Harzsalbe vorher nachher Bilder?

Ja man findet im Internet viele Vorher-Nachher Bilder von Nutzern der Salbe. Zudem haben wir auch einen ausführlichen Bericht zu unserem Selbsttest verfasst, den sie ziemlich am Anfang des Artikels finden.

Biovolen Harzsalbe Bewertung

Die Harzsalbe von Biovolen ist eine effektive und natürliche Methode, um Mitesser und große Poren im Gesicht innerhalb von nur wenigen Wochen sichtbar zu verkleinern. Hierbei setzt der Hersteller nur auf pflanzliche Inhaltsstoffe, was die Creme besonders verträglich für so viele verschiedene Hauttypen macht. Aufgrund der positiven Erfahrungen in unserem Selbsttest und unseren Recherchen, können wir mit gutem Gewissen eine Weiterempfehlung für die Harzsalbe aussprechen.
Renate Giese ist 47 Jahre alt und leidenschaftlicher Ernährungsberaterin sowie Expertin im Bereich Gesundheit, Fitness und Medizin. Ihr Spezialgebiet umfasst dabei das bewerten und testen von Nahrungsergänzungsmitteln. Mit großer Sorgfältigkeit veröffentlicht Renate ihre selbsterprobten Erfahrungsberichten, mit welchen sie für eine bessere Aufklärung sorgen möchte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here